Obstbaum-Schnittkurs

Die CDU Dieburg gab am Samstag, den 12.11.2022 einen Baumschnittkurs für interessierte Dieburger Bürger mit eigenen Obstbäumen. Auch wenn am Vortag in Dieburg die Kampanieneröffnung zur fünften Jahreszeit stattfand, war am Samstag jeder Platz besetzt. Das Interesse war also sehr groß, worüber sich die CDU sehr gefreut hat.

Unter der Leitung des stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden und Stadtparlamentariers Stefan Sauerwein wurde zu Beginn eine sachgerechte, theoretische Grundlage in den Räumlichkeiten der Tanzschule Wehrle geschaffen. Zu beachten gibt es bei der Obstbaumpflege und dessen Schnitttechniken sehr viel. Dies animierte die Teilnehmer dazu, sich aktiv zu beteiligen.

Als zertifizierter Landschaftsobstbaumpfleger konnte Stefan Sauerwein die detaillierten Fragen der Teilnehmer sachgerecht beantworten, um so den Wissensdurst der Teilnehmer zu stillen. Bereits im Jahre 2019 ist die Idee zum Kursangebot in der Dieburger CDU geboren worden. Doch durch die Pandemie kam es erst am letzten Samstag zur lang erwarteten Durchführung. Sehr erfreulich war die bunte Mischung der Teilnehmer. Die jüngste Teilnehmerin war Anfang 20 und der älteste Teilnehmer 83 Jahre. Außerdem waren ebenso viele Frauen wie Männer unter den Teilnehmer.

Zum Mittagessen hat sich der Bürgermeisterkandidat Thorsten Winkler (CDU) die Zeit genommen, den Teilnehmern das Essen zu servieren, und konnte sich dabei von der guten und positiven Stimmung innerhalb der Gruppe der Teilnehmer überzeugen.

Den praktischen Teil hielten die Vertreter der CDU auf einer städtischen Streuobstwiese ab. Nach einer kurzen Sicherheitsunterweisung und Werkzeugkunde, wiederholte Stefan Sauerwein das Erlernte der Theorie direkt am Baum, und führte Schritt für Schritt die notwendige Vorgehensweise vor. Danach wurden in kleinen Gruppen, unter Aufsicht des Kursleiters, Erziehungsschnitte an Jungbäume durchgeführt. Oberstes Ziel war es die Angst vor Fehlern zu nehmen. Jeder Teilnehmer musste wenigsten einmal an den Baum, um vor der Gruppe zu zeigen, auf was es beim richtigen Schnitt ankommt.

Vor Kursende wurde noch der Umgang mit mittelalten- und alten Bäumen direkt am Objekt erläutert und intensiv besprochen. Einige nutzten noch die Gelegenheit Ihre eigenen Obstbaumbestände mit dem Kursleiter, anhand von mitgebrachten Bildern, zu besprechen und konnten so wertvolle Tipps mit nach Hause nehmen.

Die CDU dankt der Stadt Dieburg für die Bereitstellung der städtischen Streuobstwiese.

Thorsten Winkler gewählt

Erster Stadtrat ist CDU Bürgermeisterkandidat.

Der, vom CDU Vorstand vorab schon einstimmig nominierte Thorsten Winkler (CDU), wurde in der jüngsten Mitgliederversammlung der CDU Dieburg, welche von Bürgermeister Achim Grimm (CDU) aus Groß-Zimmern geleitet wurde, mit 90,23% zum Bürgermeisterkandidaten gewählt.

„Ich freue mich sehr über die Kandidatur von Thorsten Winkler. Die CDU Dieburg steht geschlossen hinter ihrem Kandidaten“, wie die Vorsitzende Melanie Wehrle mitteilt. Eine erste Vorstellung des Kandidaten gibt es unter: www.thorsten-winkler.de

Prämierung der Bilder vom Tag der Ostereiersuche

Am Samstag, den 09.04.2022 fand das Ostereiersuchen im Fechenbach Park statt. Viele Kinder gaben ihre schönsten Bilder zum Thema Ostern ab. Die schönsten drei wurden ausgesucht, und werden hier präsentiert.

   
Martha und Klara Buchert Xinran Fiane Kimberly Brügger

Wir bitten die Gewinner, Ihren Preis ab Montag, den 25.04.2022 in der Tanzschule Wehrle, Alte Mainzer Landstraße 57, 64807 Dieburg abzuholen.

Ehrungen des Stadtverbands der CDU Dieburg

CDU Dieburg ehrt langjährige Mitglieder

Im Rahmen des Sommertreff der CDU Dieburg ehrte die Bundestagsabgeordneten Patricia Lips (CDU) und Vize Landrat Lutz Köhler (CDU) zahlreiche Mitglieder des CDU Stadtverband Dieburg.

Nicht mehr selbstverständlich ist es heute für Vereine und Verbände Mitglieder für 30, 40 bis hin zu 75 Jahren zu ehren. Umso mehr ist es wichtig danke zu sagen, merkt Stadtverbandsvorsitzende Melanie Wehrle an. Auch für „Besondere Verdienste in der CDU“ gab es eine Ehrung für die Ehrenstadträtin Mechthild Pfeil, den Ehrenstadtrat Karlheinz Krimm und an Magistratsmitglied Wolfgang Schupp.

 

Bildunterschrift:

(von links nach rechts):

Günter Filipp, Patricia Lips, Gerhard Schmitt, Joachim Enders, Mechthild Pfeil, Dr. Harald Schöning, Ingrid Bornemann, Ralph Frankenbach, Friedel Jakob, Karlheinz Krimm, Wolfgang Schupp, Hans Steinmetz, Dr. Andreas Hoffmann, Walter Pfeil, Margret Hertzog, Melanie Wehrle, Lutz Köhler

Ostereiersuche im Fechenbach Park

Am Samstag, den 09.04.2022 fand im Park zum Schloß Fechenbach f+r Kinder das Ostereiersuchen statt. Nachdem es am Freitag sehr stark geregnet hatte, war es zunächst nicht klar, ob das Wetter mitspielen würde. Doch es hatte ein Einsehen...

Viele Kinder suchten Ostereier: die Kinder zeigten glückliche Gesichter.

Auch gaben Kinder ihre schönen Bilder ab. Ab Ostersonntag, den 17.04.2022 werden die drei schönsten in einem eigenen Beitrag veröffentlicht werden.

Ebenso war unsere Bundestagsabgeorndete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Patricia Lips vor Ort, und verstärkte das Team derjenigen, die Ostereier versteckten.

Ostereiersuche 2022

von links nach rechts: Ralph Frankenbach, Joshua Beck, Marcus Baldau, Mechthild Pfeil, Melanie Wehrle, Wolfgang Schuck, Rainer Heil

knieend: Stefan Sauerwein, Ellen Neumann, Patricia Lips